E5C970DF-8D3C-4D9C-94D2-D346C03B48D3 14. Februar 2022

Riesenposter aus Meeresplastik

blowUP media bringt mit Green Line OCEAN ein neues, nachhaltiges Riesenposter-Material auf den Markt

Ab März 2022 bietet blowUP media werbungtreibenden Kunden ein neues, nachhaltiges Produkt an: Green Line OCEAN ist eine innovative Riesenposter-Plane, die zu 100 Prozent aus Recycling-Material und davon zu 10 Prozent aus Meeresplastik besteht. Im Rahmen der SEAQUAL INITIATIVE wird Plastikmüll aus dem Meer und von Stränden gesammelt und zusammen mit PET Plastikabfällen zum zertifizierten SEAQUAL® YARN verarbeitet. Die Herstellung der Riesenposter-Plane aus 100 Prozent SEAQUAL® YARN sowie die Produktion der Riesenposter finden in Deutschland statt. So werden kurze Transportwege gewährleistet und Emissionen vermieden. Green Line OCEAN spart 77 Prozent CO2-Emissionen verglichen mit dem Standard-Produkt.

„Nachhaltigkeit ist für uns eine Herzensangelegenheit. Nach Einführung der PVC-freien Green Line Riesenposter in 2021 konnten wir unsere Produkte nun erneut verbessern. Unsere Green Line OCEAN spart wertvolle Ressourcen und trägt zur Reinigung der Meere bei. 1 Kilogramm SEAQUAL® YARN reduziert den Müll im Ozean um 0,6 – 1 Kilogramm. Für ein 500 Quadratmeter Riesenposter sind dies mindestens 55 Kilogramm Meeresmüll“, sagt Katrin Robertson, CEO der blowUP media Group.

blowUP media arbeitet kontinuierlich daran, Riesenposter immer umweltfreundlicher zu gestalten. Die neuen Green Line Postermaterialien sparen durch Gewichtsreduzierung und den Einsatz von Recyclingmaterial bereits rund 80 Prozent CO2-Emissionen. Seit 2021 bietet blowUP media zudem ausschließlich CO2-neutrale Riesenposter an. Die anfallenden Emissionen werden über das zertifizierte Klimaschutzprojekt „Deutschland Plus Green City“ kompensiert.

 

 

DieSEAQUAL INITIATIVE – Gemeinsam für saubere Ozeane
Die SEAQUAL INITIATIVE ist eine globale Gemeinschaft aus Nachhaltigkeitsinitiativen, Fischern vor Ort, Wissenschaftlern, Behörden, Recycling-Unternehmen, Produzenten und großen Brands als Weiterverarbeiter. Gemeinsam setzen sie sich für die Reinigung der Ozeane, Flüsse und Küsten ein. Von der SEAQUAL INITIATIVE zertifizierte Hersteller produzieren aus dem gesammelten Abfall das Hightech-Garn SEAQUAL® YARN, das von Unternehmen zahlreicher Branchen zu nachhaltigen Produkten weiterverarbeitet wird.

Erfahren Sie mehr https://www.seaqual.org/.

 

Über blowUP media
blowUP media, ein Unternehmen der Ströer Gruppe, ist seit drei Jahrzehnten internationaler Experte für großformatige Außenwerbeflächen – von Riesenpostern bis hin zu riesigen Digital Screens. Mit einer Größe von bis zu 3.000 m² verschaffen wir Marken absolute Unübersehbarkeit und erreichen die urbanen Zielgruppen in Europas Metropolen. Auch an Deutschlands meist befahrenen Autobahnen ist das Unternehmen mit großformatigen Werbetürmen vertreten. Mit prämierten Projekten, Point of Sale-nahen Standorten wie dem Düsseldorfer Kö-Bogen oder der Neuhauser Straße in München und einzigartigen Denkmalverhüllungen wie dem Glockenturm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin setzt das Unternehmen immer wieder Maßstäbe bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes. blowUP media ist in Deutschland, UK, den Niederlanden und Belgien vertreten und bietet mit rund 300 (D)OOH Locations das größte Netzwerk für large-format Werbeträger in Europa.

Erfahren Sie mehr www.blowup-media.de.