E5C970DF-8D3C-4D9C-94D2-D346C03B48D3 13. April 2018

Tatjana Heid übernimmt das Politik-Team von t-online.de

Tatjana Heid, 34, wird Leiterin des Teams Politik/News in der Redaktion von t-online.de in Berlin. Sie kommt von der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und tritt ihre neue Position zum 1. Juli 2018 an. 

Nach dem Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Journalistik, Politik und Literatur in Gießen und Bristol volontierte Tatjana Heid bei der Wochenzeitung „Das Parlament" in Berlin. Anschließend berichtete sie als Parlamentskorrespondentin für das Magazin „Focus" aus der Bundeshauptstadt. Seit Anfang 2017 steuert sie als Redakteurin vom Dienst in Frankfurt das digitale Angebot von FAZ.NET.

Florian Harms, Chefredakteur von t-online.de: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Tatjana Heid. Mit ihr werden wir unsere politische Berichterstattung weiter ausbauen und die Weiterentwicklung von t-online.de zur führenden digitalen Medienmarke auf allen Kanälen vorantreiben.“

t-online.de 

t-online.de bietet alle Informationen, die Nutzer im Alltag brauchen: präzisen News-Journalismus, kluge Unterhaltung und hilfreiche Services auf allen Kanälen. Kurz gesagt: News, Innovation, Emotion. t-online.de ist bereits heute das reichweitenstärkste Portal Deutschlands,: Die Inhalte von t-online.de werden über alle relevanten Geräte – Desktop, Smartphones, Tablets – alle Kanäle – Websites, Apps, Social Media, Suchmaschinen – und Medien – Online und Public Video – veröffentlicht. Auf diese Weise erreicht t-online.de mehr als 47 Millionen Nutzer pro Monat in ganz Deutschland.

t-online.de ist Teil der Ströer Gruppe, eine der führenden Medienunternehmen in Deutschland und gleichzeitig eines der größten deutschen börsennotierten Familienunternehmen. Die Ströer Gruppe beschäftigt rund 13.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten. Im Geschäftsjahr 2017 hat Ströer einen Umsatz in Höhe von 1,33 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Ströer SE & Co. KGaA ist im MDAX der Deutschen Börse notiert. Das Unternehmen hat einen starken Digital-Schwerpunkt in den am schnellsten wachsenden Segmenten des Medienmarktes Online, Mobile und Out-of-Home. 

www.t-online.de