E5C970DF-8D3C-4D9C-94D2-D346C03B48D3 20. Juli 2011

Ströer Roadshow 2011: UNUSUAL HABIT

Unter dem Titel „UNUSUAL HABIT“ startet der Kölner Außenwerber Ströer am 11. August in Hamburg seine diesjährige Roadshow für Mediaexperten. Die Teilnehmer erwartet ein kreatives Spiel mit der Wahrnehmung.

Durch ein kreatives Spiel mit der Wahrnehmung und dem Bruch mit dem Gewohnten wird Ströer den Besuchern der diesjährigen Roadshow die vielfältigen Out-of-Home Möglichkeiten näherbringen. In drei inszenierten Räumen entlang der Themen Bahnhof, Consumer-Interaction und Portfolio-Vielfalt lernen die Teilnehmer auf außergewöhnliche und interaktive Weise die gesamte Bandbreite der analogen und digitalen Außenwerbung kennen. Die Ströer Gruppe ist mit ihren Out-of-Home Medien in der Lage, schnell und aktuell mit großen Bildern Wahrnehmung bei Menschen unterwegs zu schaffen. Auf großen Flächen mit innovativer Technik präsentiert Ströer Werbebotschaften überall dort, wo Millionen Menschen sie täglich wahrnehmen.

Analog, digital oder vielleicht doch ganz anders werden Christian von den Brincken, Geschäftsführer Marketing und Strategie und Axel Wiehler, Geschäftsführer Ströer Sales & Services außerdem das STRÖER MEDIA NEWS UPDATE 2011 präsentieren und zeigen, wie Aussenwerbung wirkt!

Die Media-Roadshow wird bereits zum achten Mal durchgeführt. Die Auftaktveranstaltung findet am 11. August in Hamburg statt. Am 18. August macht Ströer in Düsseldorf Station. Danach folgt am 23. August Frankfurt. Die Tour endet am 31. August in München.