Leistungsbewertung

Die Bewertung von digitalen Kampagnen stützt sich auf eine ganze Reihe von Variablen. Die verschiedenen Parameter lassen sich in quantitative und qualitative Leistungsbausteine aufteilen.

Die quantitativen Leistungen sind u.a.:

  • Reichweite der Kampagne
  • Click-Through-Rate
  • Auslieferung des Adservers

 

 Darüber hinaus werden qualitative KPIs angewendet wie:

  • erreichte Zielgruppe
  • Viewability Rate
  • Werbemitteldichte (Clutter)

 

Die Relevanz der einzelnen Leistungswerte wird pro Kampagne in Abhängigkeit des jeweiligen Kampagnenziels festgelegt. Ströer liefert auf Wunsch die messbaren und kampagnenbezogenen Ergebnisse in den individuellen Reports. Mit den Ergebnissen lassen sich digitale Kampagnen perfekt aussteuern und für die nächsten Flights im Sinne des jeweiligen Kunden optimieren.

Neben den messbaren Leistungswerten kann der Erfolg einer digitalen Kampagne anhand einer Werbewirkungsstudie untersucht werden.  Im Rahmen einer solchen individuellen Marktforschung werden Items wie Awareness, Image, Sympathie, Weiterempfehlungsrate oder Kaufabsicht etc. in Bezug auf das beworbene Produkt erhoben.