Suche

Es wurden 12 Ergebnisse zu „Anwendungsbeispiel“ gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 12.

Medienbranche: höchste Zeit für eine Kettenreaktion

Medienbranche: höchste Zeit für eine Kettenreaktion

Die Blockchain wird die Medien- und Kommunikationsbranche disruptiv verändern. Einige Anwendungsbeispiele. Die Blockchain kommt, so viel steht für die 50 Marketing- und Kommunikationsmanager fest, die die Agentur Plümer Communications im Rahmen einer Trendumfrage Ende April auf der Hannover Messe 20

  • Blockchain
  • Bitcoin
  • Kryptowährung

Offizieller Warnmultiplikator zum bundesweiten Warntag: Ströer installiert ersten großformatigen Outdoor-LED-Screen in München

Offizieller Warnmultiplikator zum bundesweiten Warntag: Ströer installiert ersten großformatigen Outdoor-LED-Screen in München

OOH 09. September 2020

Ströer treibt die Digitalisierung der Außenwerbe-Infrastruktur weiter voran und hat in München seinen ersten großformatigen LED-Screen auf der Straße installiert. Der Bildschirm besitzt eine Größe von rund 28 Quadratmeter und ist am Innsbrucker Ring platziert – einer der wichtigsten Verkehrsachsen i


Symposium "Wir, Die Stadt"

Symposium "Wir, Die Stadt"

Das Fraunhofer IAO und Ströer laden dazu ein, im Rahmen des Symposiums digitale Beteiligung mit namenhaften Referierenden zum Thema »Stadtentwicklung« zu diskutieren und stellen innovative Formate dafür vor. Kommunikation ist in den letzten Jahren dank digitaler Medien immer schneller, dynamischer u

  • Smart City
  • Responsive Spaces
  • Wir, Die Stadt
  • Event

Faktor Mensch statt selbstlernende Maschinen

Faktor Mensch statt selbstlernende Maschinen

TAWNY bietet Emotion AI-Algorithmen für verschiedene Branchen und Kunden an, von Medienunternehmen bis hin zu Automobilherstellern. TAWNYs USP ist es, kundenspezifische Algorithmen zu entwickeln, die auf vorhandenen Kerntechnologien basieren, um Emotion AI auf skalierbarer Basis zu entwickeln. Als e

  • KI
  • Engagement
  • Interview

Warum die Blockchain viel mehr als der Bitcoin kann

Warum die Blockchain viel mehr als der Bitcoin kann

Alle reden vom Bitcoin, doch die dahinterliegende Technologie - die Blockchain - bietet weitaus interessantere Anwendungspotenziale als die Kryptowährung. Rauf und runter – die Kursschwankungen, die Kryptowährungen und insbesondere der Bitcoin, in den letzten Monaten durchlaufen haben, sind nicht ge

  • Blockchain
  • Bitcoin
  • Kryptowährung

Großer Andrang beim 1st Berlin Beacon Summit

Großer Andrang beim 1st Berlin Beacon Summit

Digitale Medien 26. Juni 2014

Am 25. Juni fand im BIKINI Berlin der 1st Berlin Beacon Summit statt. Ströer Mobile Media hatte es sich mit den Co-Veranstaltern zur Aufgabe gemacht, unterschiedliche Akteure, die sich mit dem Thema Beacons beschäftigen, zusammen zu bringen. Das Interesse in der Branche war groß und die 250 Teilnehm


Beacon-Testfeld von Ströer und Deutscher Bahn zeigt Anwendungsbeispiele für die Werbung

Beacon-Testfeld von Ströer und Deutscher Bahn zeigt Anwendungsbeispiele für die Werbung

Digitale Medien 22. Mai 2015

Nach sechs Monaten wurde das größte öffentliche Beacon-Testfeld von Ströer und der Deutschen Bahn im Düsseldorfer Hauptbahnhof erfolgreich beendet. Der Open Playground hat gezeigt, dass von den durchschnittlich täglich 250.000 Bahnhofsbesuchern rund 40 Prozent Bluetooth aktiviert haben. Philips, Lor


"Das ist ein toller Trend: Wettbewerber rücken zusammen und arbeiten zusammen."

"Das ist ein toller Trend: Wettbewerber rücken zusammen und arbeiten zusammen."

Dirk Sebald, Geschäftsführer der Deon Digital AG, spricht über die Chancen die die Blockchain für jegliche Art von Unternehmen eröffnet. Sie machen „irgendwas mit Blockchain“. Was genau ist Ihre Geschäftsidee? Bei uns dreht sich alles um Smart Contracts. Wir haben eine Softwaresprache mit einem daru

  • Blockchain
  • Transparenz
  • Anwendungsbeispiel

Alle Macht dem User

Alle Macht dem User

Um Lizenzen geht es bei Ujo. Auf Basis der Blockchain-Technologie baut das US-Start-up Music an einer globalen, dezentralen Datenbank für Musikrechte. Damit können sich die Künstler von Verwertungsgesellschaften oder Plattenfirmen unabhängig machen. Der Musiker bestimmt selbst die Preise für Lizenze

  • Blockchain
  • Transparenz
  • Anwendungsbeispiel

Digitale Verträge für komplexe Prozesse

Digitale Verträge für komplexe Prozesse

Gerade Mediaprozesse sind für Blockchain-Lösungen prädestiniert, glaubt, Dirk Sebald, CEO von Deon Digital. Das Zürcher Unternehmen entwickelt Blockchain-Anwendungen, um Verträge zu digitalisieren. „Medienunternehmen haben sehr komplexe Prozesse, seien es Provisionen, Abrechnungen, Buchungssysteme.

  • Blockchain
  • Transparenz
  • Anwendungsbeispiel