Suche

Es wurden 17 Ergebnisse zu „Ressourcen“ gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.

Circular Economy: Ewiger Rohstoffkreislauf als Utopie?

Circular Economy: Ewiger Rohstoffkreislauf als Utopie?

Im Zeichen der Nachhaltigkeit versucht die Circular Economy einen Durchbruch zu erreichen. Und hat dabei die EU auf ihrer Seite. Die Erde hat ein Problem mit Müll. Schon jetzt werden weltweit ca. 3,5 Mio. Tonnen Abfall produziert – jeden Tag. Müll gilt neben dem Klimawandel als das große internation

  • Circular Economy
  • Ressourcen
  • Sustainability
  • Economy

3 Fragen an Mike Letzgus, Urban Economy Innovation bei Fraunhofer IAO

3 Fragen an Mike Letzgus, Urban Economy Innovation bei Fraunhofer IAO

Im Rahmen des Symposiums "Wir, die Stadt", stellen wir einige Statements über unseren Blog vor und lassen drei Fragen zur Thematik Smart City beantworten. Mike Letzgus ist Diplom-Ingenieur und in der Abteilung Urban Economy Innovation der Fraunhofer-Gesellschaft tätig. Das Team Urban Economy Innovat

  • Smart City
  • Responsive Spaces
  • Wir, Die Stadt
  • Event
  • Interview

Clean Tech: Was rettet uns?

Clean Tech: Was rettet uns?

Für Nachhaltigkeit und ein besseres Klima: Clean Tech ist auf dem Weg die Wirtschaft zu erobern. Im Angesicht des Klimawandels hoffen viele Menschen auf die eine erlösende Technologie, die dafür sorgt, dass Emissionen reduziert, Ressourcen geschont und damit die Klimaerwärmung gestoppt bzw. reduzier

  • Sustainability
  • Clean Tech
  • Energie
  • Effizienz
  • Ressourcen
  • Economy

3 Fragen an Theresa Lotichius, Abteilungsleiterin für digitale Bürgerbeteiligung der wer denkt was GmbH

3 Fragen an Theresa Lotichius, Abteilungsleiterin für digitale Bürgerbeteiligung der wer denkt was GmbH

Im Rahmen des Symposiums "Wir, die Stadt", stellen wir einige Referenten über unseren Blog vor und lassen sie im Vorfeld drei Fragen zur Thematik Smart City beantworten. Theresa Lotichius, Abteilungsleiterin für digitale Bürgerbeteiligung der Darmstädter wer denkt was GmbH. Sie berät und unterstützt

  • Smart City
  • Responsive Spaces
  • Wir, Die Stadt
  • Event
  • Interview

3 Fragen an Alanus von Radecki, Teamleiter Urban Governance Innovation von Morgenstadt

3 Fragen an Alanus von Radecki, Teamleiter Urban Governance Innovation von Morgenstadt

Im Rahmen des Symposiums "Wir, die Stadt", stellen wir einige Referenten über unseren Blog vor und lassen sie im Vorfeld drei Fragen zur Thematik Smart City beantworten. Alanus von Radecki, Teamleiter Urban Governance Innovation von Morgenstadt, dem Netzwerk für nachhaltige Stadtentwicklung der Frau

  • Smart City
  • Responsive Spaces
  • Wir, Die Stadt
  • Event
  • Interview

Urban Talk: Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Resilienz – Dreiklang oder Widerspruch?

Urban Talk: Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Resilienz – Dreiklang oder Widerspruch?

Nachhaltigkeit verstehen wir als "ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem eine dauerhafte Bedürfnisbefriedigung durch die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme gewährleistet werden soll." Wirtschaftlichkeit beschreibt das Verhältnis zwischen dem erreic

  • Smart City
  • Interview
  • Responsive Spaces
  • Urban
  • Urban Resilience
  • Urban Talk
  • Corona
  • Resilienz
  • Sustainability
  • Nachhaltigkeit

Die Suche nach Resilienz

Die Suche nach Resilienz

Wodurch wird eine Stadt resilient? (Teil 1) Die globale Corona-Pandemie hat einige Buzzwords hervorgerufen und Themen wie beispielsweise Resilienz mehr Präsenz und Bedeutung verliehen. Resilienz hat aktuell eine hohe Alltagsrelevanz, doch versteht jeder von uns das Gleiche unter Resilienz? Und was b

  • Resilienz
  • Nachhaltigkeit
  • Smart City

Blockchain als Vorreiter für dezentrale Datenorganisation und Automatisierung

Blockchain als Vorreiter für dezentrale Datenorganisation und Automatisierung

Der digitale Wandel verändert branchenübergreifend die Art und Weise wie Märkte funktionieren. Der größte Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten – airbnb – hat kein eigenes Zimmer. Der größte Anbieter von Mobilitätsdiensten – uber – besitzt kein eigenes Fahrzeug. Diese Plattformen lösen als dezentr

  • Blockchain
  • Bitcoin
  • Kryptowährung

Digitale Partizipation alleine macht eine Stadt nicht zur Smart City

Digitale Partizipation alleine macht eine Stadt nicht zur Smart City

Ein Kommentar von Christine Riedmann-Streitz, Querdenkerin und Geschäftsführerin der MarkenFactory. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem wir uns durch unsere Avatare in der City vertreten lassen, finden Leben und Arbeiten in der Stadt analog und digital, in der realen und virtuellen Welt statt. Entsprechend

  • Smart City
  • Responsive Spaces
  • Hyperlokal
  • Mindset
  • Kommentar

Die wehrhafte Stadt – wie Urban Resilience Städten bei der Gefahrenbekämpfung hilft

Die wehrhafte Stadt – wie Urban Resilience Städten bei der Gefahrenbekämpfung hilft

UR kann jeder Stadt bei lang- und kurzfristigen Problemen helfen. Jahrhundert-Hochwasser in Hamburg, Hurricane Sandy in New York, die Anschläge in Paris – jede Stadt wird immer wieder vor große, schwerwiegende Herausforderungen gestellt. Ein Begriff, der in diesem Zusammenhang, insb. bezüglich der P

  • Urban Resilience
  • Urban
  • Smart City
  • Responsive Spaces