Suche

Es wurden 17 Ergebnisse zu „Video“ gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.

Grundlagenstudie: Unique User: t-online.de Desktop & Mobile und Public Video

Grundlagenstudie: Unique User: t-online.de Desktop & Mobile und Public Video

28. Juni 2017 Grundlagenstudie: Unique User: t-online.de Desktop & Mobile und Public Video Die GfK Media and Communication Research hat in dieser Studie die Überschneidungsreichweiten im Sinne eines "Unique User" der digitalen Out-of-Home-Angebote Public Video und des Internetportals t-online.de erm


Leistungsstudie: Public Video

Leistungsstudie: Public Video

21. April 2016 Leistungsstudie: Public Video Public Video DOOH Die Studie liefert Nachweise über die nationale Reichweite von Station Video, Mall Video und Infoscreen. Die Leistungsstudie für die digitalen OOH-Angebote der Ströer-Gruppe ist in 2016 in einem veränderten Setting komplett neu erhoben w

  • Public Video
  • DOOH

Ströer und der Verband der Automobilindustrie (VDA) realisieren crossmediale Kampagne zur IAA

Ströer und der Verband der Automobilindustrie (VDA) realisieren crossmediale Kampagne zur IAA

OOH 26. September 2017

Ströer und der Verband der Automobilindustrie (VDA) haben zur 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main eine crossmediale Kampagne realisiert, die auf die vom 14. bis 24. September 2017 stattfindende Messe und die dort präsentierten neuesten Trends rund um die Themen Autom


Neuer, alternativer Buchungsweg für Plakatkampagnen

Neuer, alternativer Buchungsweg für Plakatkampagnen

13. Dezember 2022 Neuer, alternativer Buchungsweg für Plakatkampagnen Außenwerbung OOH Programmatic Kommentar von Annina Bleek, SVP Solutions Studio über den Mehrwert und die weitere Flexibilisierung von OOH: Ströer präsentiert eine Weltneuheit zur Pressemeldung Mit der programmatischen Vermarktung

  • Außenwerbung
  • OOH
  • Programmatic

Motivtest: Dialog-Struktur-Messung

Motivtest: Dialog-Struktur-Messung

30. Juli 2014 Motivtest: Dialog-Struktur-Messung DOOH Stärken und Schwächen von Aspekten für Werbemittel wie das Bild-Text-Verhältnis oder die Farbauswahl werden in diesem Test systematisch analysiert. Computerbasierte Auswertungen und Erläuterungen von Experten liefern Tipps zur Optimierung des Wer

  • DOOH

Deep Impact - Einführung

Deep Impact - Einführung

08. Juli 2014 Deep Impact - Einführung Eine kurze Einführung in die implizite Werbewirkungsforschung Als Einführung in die Thematik „Deep Impact“ beziehungsweise implizite Werbewirkung, sollte die Frage gestellt werden, warum Menschen in einer bestimmten Art und Weise handeln. Wie kann Werbung darau


Wirkstudie: Atlas

Wirkstudie: Atlas

07. September 2015 Wirkstudie: Atlas Mit einem innovativem Verfahren hat eye square die Wirkung von Werbeträgern in einem realen Testsetting gemessen: Eine virtuelle Stadtrundfahrt in einem Fahrsimulator. Die Ergebnisse zeigen deutlich: Außenwerbung wird gesehen und wirkt. Methodik Herzstück der Stu


optimise-it baut digitalen Kundenservice für ARAG aus

optimise-it baut digitalen Kundenservice für ARAG aus

Dialogmedien 14. Januar 2019

Optimise-it, der Live-Chat Experte aus Hamburg, und der ARAG Konzern bauen gemeinsam den digitalen Kundenservice für Deutschlands größte Versicherung in Familienbesitz aus. Die ARAG setzt zukünftig auf eine Kombination aus Live-Chat, Messenger und High Value Customer Support. Kunden erhalten so eine


Direkte Konsumentenkommunikation via iOS: Optimise-it integriert Apple Business Chat

Direkte Konsumentenkommunikation via iOS: Optimise-it integriert Apple Business Chat

Dialogmedien 12. November 2018

Optimise-it, der Live-Chat Experte aus Hamburg, hat als einer der ersten Anbieter in Deutschland den Apple Business Chat in seine Chat- und Messaging Plattform „Realperson® Chat Suite“ integriert und bietet seinen Kunden damit ab sofort einen weiteren wichtigen Kanal für eine effiziente, kanalübergr


Ströer gewinnt erneut den Hauptpachtvertrag für Werberechte in Köln

Ströer gewinnt erneut den Hauptpachtvertrag für Werberechte in Köln

OOH 02. Juli 2014

Ströer hat sich in einer europaweiten Ausschreibung zur Vermarktung der Werbeflächen in Köln durchgesetzt und die Vergabe des Hauptpachtvertrags für sich entschieden. Die Stadtwerke Köln GmbH hatten im Frühjahr 2013 im Auftrag der Stadt die Werberechte im kommunalen Raum zum 01.01.2015 in zwei Losen