First Mover Public Video Umsetzung

Success Case
Rewe Bio

5 Minuten Public Video Take-Over auf 6.000 Public Video Screens

Rewe Bio bringt die Kühe in die Stadt

Im Rahmen einer Public Video Sonderumsetzung wurde am Samstag 09.10.2021 um 12 Uhr und 13 Uhr deutschlandweit auf allen Public Video Infoscreens [an U- und S-Bahnsteigen], PV Station Screens [hochfrequentierte Bahnhöfe] und PV Mall Screens [Einkaufszentren] ein 5-minütiger REWE Bio Spot / Stream ausgestrahlt. Der Spot zeigt die Kühe von einem REWE Bio Hof in Regensburg. REWE Bio bringt die Kühe in die Stadt und drängt sich inmitten eines klassischen Einkaufs-Samstag mit voller Kraft in das Bewusstsein der Menschen. Dabei wurde sehr anschaulich demonstriert, wie viel Platz die Kühe in ökologischer Haltung haben. Um diese Aktion anzukündigen, lief ab dem 07.10 ganztägig ein 10-sek. Teaser Spot. 

Mit dieser Umsetzung konnte REWE Bio die Kühe reichweitenstark und eindrucksvoll im urbanen Umfeld und reichweitenstarken Touchpoints platzieren. 

Die Public Video Aktion am 09.10.2021 war der Auftakt zu einer dreiwöchigen REWE Bio Bewegtbild Kampagne (TV, Social Media, Digital). REWE Bio zeigt unter dem Claim „Ist das noch Bio?“, wie sich Genuss und Nachhaltigkeit verbinden lassen.

Clemens Bauer, Leiter REWE Marketing

So sieht ökologische Landwirtschaft aus

"Der Film klingt zunächst unspektakulär – und die Aufnahmen sind es eigentlich auch. Wir wollen damit ganz plastisch zeigen, wie ökologische Landwirtschaft aussieht und wie sie sich konkret auf die Tiere auswirkt."

Details

Oktober 2021

Public Video Infoscreen, Station, Mall

First Mover Sonderumsetzung mit einem 5-Minütigen Takeover der Public Video Screens