GIGA.de

GIGA.de Screenshot
GIGA.de

Segment:

Digital Life

Themenchannel:

Consumer Electronics, Kino, DVD, Blu-Ray, Games

GIGA.de ist das drittgrößte deutsche Technik- und Games-Portal. GIGA wurde 1998 als erster interaktiver TV-Sender gegründet, im März 2011 durch die GIGA Digital AG (jetzige Ströer Media Brands) übernommen und systematisch zu einem Online-Magazin mit den Schwerpunkten Technik, Games & Entertainment weiterentwickelt. Die GIGA-Redaktion veröffentlicht tagesaktuell Text- und Videoinhalte in Form von Artikeln, News, Reviews, Testberichten, Tutorials, Rankings, Editorials – verteilt über aktuell fünf Themenwelten: GIGA APPLE, GIGA ANDROID, GIGA WINDOWS sowie GIGA GAMES und GIGA FILM.

Devices

verfügbar auf: Desktop; Mobile (MEW; Android App; IOS App); Tablet (Android App; IOS App)

Gesamt-Reichweite

20.6

Mio. PIs pro Monat

8.76

Mio. Unique User pro Monat

Desktop-Reichweite

20.6 Mio. Website PIs pro Monat

8.66 Mio. Website Visits pro Monat

4.1 Mio. Website Unique User pro Monat

Mobile-Reichweite

5.33 Mio. Mobile Unique User pro Monat

Geschlecht

63 % Männer37 % Frauen1

Alter

64% im Alter von 20-49 Jahre1

HHNE

45% mit HHNE ≥ 3.000 Euro1

Quellenangaben

1 AGOF daily digital facts 13.12.2017, November 2017 (14+ Jahre)
2 IVW November 2017

Preisliste
Ströer Digital Group

Alle Formate – Alle Umfelder.

Zur Preisliste