Splitscreen Ad

First Mover Case
Danone Actimel

Platzierung der Werbebotschaft im unmittelbarem Contentumfeld mit dem Splitscreen Ad.

Wetter-Targeting vom Feinsten!

„Minusgrade und Sonne? Für dich Sommeranfang!“ oder „Der erste Schnee? Lässt dich völlig kalt!“ – je nach Wettervorhersage wurden in Berlin, Frankfurt und Köln verschiedene und zum Content passende Actimel Spots in einem Split Screen Format ausgespielt. Dabei schafft das Motiv in Echtzeit einen inhaltlichen Bezug zum Wetter, da das Motiv in den redaktionellen Wettercontent integriert wird. Umsetzung: Fünf Spots, die sich je nach getargetetem Wetter automatisch mit dem Splitscreen Ad zusammengesetzt haben und programmatisch ausgespielt wurden. Über die Kampagnenlaufzeit von 10 Tagen wurden voll automatisiert 288 Spots erstellt. Ergebnis: Steigerung der Abverkäufe um 7,7 % im Vergleich zum Vorjahr.

Danone Case Film

Details

Januar 2020

DOOH/Public Video

  • Kampagnenziel
    Abverkauf/Erhöhung der Shop-Frequenz
  • Targeting
    Dynamische Aussteuerung, Targeting auf fünf Wetterzustände mit fünf Motiven
  • Besonderheit
    Automatisierte Erstellung von 288 Unique Splitscreen Ads
  • Locations
    Berlin, Frankfurt, Köln
  • Ergebnis
    Steigerung der Abverkäufe um 7,7 % im Vergleich zum Vorjahr