08. März 2016

Wirkstudie: BrandScience

Die Analyse von Brandscience untersucht die Wirkung von Plakaten im Media-Mix.

Sie beantwortet Fragen nach dem optimalen Werbedruck, einem effizienten Media Mix
und dem Return-On-Investment Beitrag der untersuchten Medien.

Methodik

Für die Analyse der Absatzwirkung des Mediums Plakat wurden aus 49 Modelle aus der Datenbank von Brandscience untersucht, bei denen Plakate zum Einsatz kam. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Bereich FMCG. Von besonderem Interesse war das zentrale Effizienzkriterium des Return-On-Investment (ROI), um einen detaillierten Wirkungsvergleich der Medien TV, Print und Plakat zu ermöglichen.

Institut:

BrandScience

Plakat erzielt den höchsten ROI 

Der höchste ROI entfällt  mit einem Umsatz von € 2,10 pro eingesetztem Euro auf das Medium Plakat und erzielt damit mehr als eine Verdoppelung des eingesetzten Mediabudgets.

Plakat steigert die TV-Wirkung 

Gegenüber einer TV-Mono-Kampagne steigt der ROI des Basismediums auf mehr als das Doppelte, wenn es mit dem Plakat kombiniert wird.

Zusatzbudget für Plakat verdreifacht den Absatz 

Die Investition des zusätzlichen Budgets von einer Millionen Euro in das Medium Plakat führt zu einer Verdreifachung des Absatzes.