24. November 2016

Uber - Bekanntheitssteigerung

Uber ist ein Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen des gleichnamigen amerikanischen Unternehmens. Er vermittelt Fahrgäste an professionelle Fahrer mit eigenem Auto/ klassischem Taxi. Die Vermittlung erfolgt über eine Smartphone-App oder eine Website.

Im Sommer 2016 setzte Uber in München erstmals auf das Medium Out-of-Home.

Ziel

Ziel der Kampagne war es, die eigene Marke bekannter zu machen und App-Downloads zu generieren.

Umsetzung

Kontinuierlicher und gleichmäßiger Einsatz von Großflächen und Ganzsäulen in der Münchner Innenstadt und in Szenegebieten mit 50m Mindestabstand, von Mitte Juli 2016 bis Mitte August 2016. Ergänzend temporäre Verstärkung durch Mega-Light.

Fazit

Die Out-of-Home Kampagne war ein voller Erfolg. "Wir hatten einen 30-40% Anstieg an App-Downloads und einen neuen Rekord an wöchentlichen Erstanmeldungen", so Luis Orsini-Rosenberg, Marketing Manager Germany.

Anstieg der Google-Suchanfragen "Uber München" im Aushangzeitraum: +100%.

Weitere Artikel zum Thema

JAN 03
Case Studies

Travelzoo - Bekanntheitssteigerung

Travelzoo publiziert von 25 Büros weltweit Angebote von mehr als 2.000 Reise- und Erlebnisanbietern. Die Deal-Experten von Travelzoo recherchieren Angebote und testen Preis, Verfügbarkeit und Qualität.

AUG 16
Case Studies

Sonoro - Technischer Support und Inbound Service

Die Aufgabe besteht darin, den kompletten technischen Service im 1st und 2nd Level abzudecken sowie die Kunden bezüglich der Premium-Produkte zu beraten. Im Reklamationsfall wird auch die Versandkoordination übernommen.

SEP 07
Case Studies

Zalando Outlet - Steigerung der Kundenfrequenz

Ströer setzte für Zalando Outlets eine mobile Werbekampagne um, die mit einem Location-based Targeting-Ansatz arbeitete.