Ausgangssituation

  • Leibniz Choco Sticks ist ein neuer Keksriegel der Bahlsen GmbH & Co. KG, welcher seit April 2008 im Handel erhältlich ist. 
  • Der Launch soll vor allem mit Werbeträgern in Premium Bahnhöfen in großen Metropolen beworben werden.                          
  • Das Motiv "Haltestelle" wurde optimal auf die Werbeumgebung abgestimmt

Ziel

Aufbau von Markenbekanntheit und Produktinteresse.

Impressionen


Umsetzung

  • Neben TV nutzte Bahlsen Out-of-Home als Ergänzungsmedium mit 23% des Werbebudgets 
  • Eingesetzte Werbeträger: Traffic CLP, Großfläche und Infoscreen entlang des Schienenstranges

Ergebnis & Statistik

  • Top-Wert spontane Werbeerinnerung (Keksprodukte) 43%
  • Potentielles Kaufinteresse 61%
  • 80% der Befragten ordnen die Werbung dem Medium Out-of-Home zu

Fazit

Die eingesetzten Out-of-Home-Medien entlang des Schienenstrangs sorgen für eine große Bekanntheit von Leibniz Choco Sticks und erweisen sich als wirksames Instrument zum Produktlaunch:                                                                

  • Hohe Werbeerinnerung
  • Eindeutige Werbekanalzuordnung                                         
  • Gelungene Aktivierung der Zielgruppe

Eckdaten
Branche
FMCG
Kunde
Bahlsen
Produkt
Leibniz Choco Sticks
Kommunikationsstrategie / Anlass
Produktlaunch
Zielgruppe
14-49 Jahre
Media
OOH, TV
Zeitraum
April 2008