• Allgemeinstelle_Bild1
  • Allgemeinstelle_Bild2
  • Litfaßsäule_Allgemeinstelle_Bild3

Allgemeinstelle | Litfaßsäule

Litfaßsäulen sind Kult. Ihr analoger Charme macht sie in unserer digitalen Welt zum beliebten und glaubwürdigen Medium. Durch Platzierung der Säulen in Innensädten, Außenbezirken und Ortschaften sind hohe Reichweiten und starker Werbedruck garantiert. Da sie in Wohngebieten häufig das einzige Werbemedium sind, hat die Zielgruppe Werbung also exklusiv vor ihrer Haustür. Im Mediamix sind sie das Ergänzungsmedium mit Sparpotenzial. Plakate an Litfaßsäulen aktivieren und gehören zum urbanen Lifestyle. Dieser Vorteil lässt sich zuverlässig für jede Kultur- und Markenbotschaft nutzen.

Vorteile auf einen Blick

  • flächendeckende Streuung, vor allem in Wohngebieten
  • hochpräsentes, beliebtes Medium
  • flexible Formate
  • Mix aus Kultur und Werbung
Alle Inhalte öffnen
Alle Inhalte schließen

Format

›› 1/1-Format (59 cm x 84 cm) | DIN A1
›› 2/1-Format (84 cm x 119 cm) |DIN A0
›› 4/1-Format (119 cm x 168 cm)
›› 6/1-Format (119 cm x 252 cm)

Buchungsinfo

›› Säulen (teilweise auch Tafeln) mit verschiedenen Plakatflächen, von mehreren Werbungstreibenden zeitgleich buchbar, unbeleuchtet, oft genutzt für kulturelle Veranstaltungen und Produkte.

›› Buchung in vordefinierten Stadtnetzen (Netzbuchung), Halbbelegung in Orten größer als 100 TEW auf Anfrage möglich, Bundesweit buchbar. Flächendeckende Streuung in Wohngebieten, kompletter Stadtbereich und in Vororten.

›› Buchungsintervall: Dekade: durchschnittlich 10,5 Tage, abhängig von der jeweiligen Dekade (siehe Dekadenplan)

›› Vorlaufzeit bis zum Aushang: 10 Tage vor Beginn des A-Starttermins

›› Rücktrittsfrist: 60 Tage vor Aushangbeginn

Preisinfo

›› Von 0,74 Euro bis 1,50 Euro* (im U-Bahn-Bereich) pro Tag und 1/1-Bogen.
*Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Downloads