Bahnhofsmedien

Bahnhofsmedien

Bahnhofsmedien: Für viele Menschen ist der Bahnhof ein wichtiger Knotenpunkt im Alltag - zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, Ausgehen oder auf dem Weg in den Urlaub. Täglich bis zu 450.000 Besucher frequentieren die Hauptbahnhöfe Hamburg, Frankfurt und München. Nicht nur die Menschen im Bahnhof sind vielfältig, auch die Werbeformen sind es: Vom A1-Plakat über Bodenfolien und Großflächen bis hin zum 360 qm großen Big Banner und zu individuellen Inszenierungen. Die Belegungsmöglichkeiten differenzieren sich aber nicht nur über die unterschiedlichen Formate und die verschiedenen Werbemittel, sondern auch über die Belegungsrhythmen von einem Tag für kurzfristige Promotion bis hin zur dauerhaften Imagepräsenz. Hinzu kommen die digitalen Werbeflächen „Station Video“ mit ihren vielfältigen, flexiblen Möglichkeiten, die Digitalisierung und Bewegtbild mit sich bringen. Mit diesem breiten Portfolio steht für fast jedes Kommunikationsziel eine passende Lösung zur Verfügung.