Mobile Targeting

  • Ströer hat die mit Abstand größte Reichweite

    (Quelle: AGOF e.V. / Vermarkterranking)

  • Ströer erreicht über 80% aller Internetuser 

    mit seinem Online-Portfolio deutschlandweit

  • Ströer bietet starke Markenumfelder

    vielschichtig und relevant

Für eine effektive und effiziente Kommunikation mit Zielgruppen bieten wir Ihnen zahlreiche Targetingkriterien in unserem Mobile Portfolio an. Dazu zählen:

Sozio-Targeting

Targeting auf Alter, Geschlecht, Einkommensverhältnisse etc

Behavioral-Targeting

Targeting auf Zielgruppen und ihre Interessen, basierend auf dem Surfverhalten der User. 

Geo-Targeting

Targeting auf den User Standort: Bundesländer, Städte, hyperlokal auf Lat/long Daten oder eine Filialdresse. 

Location based Advertising in Form von Geofencing, auch mittels Push-Notifiations.

Time Targeting

Targeting auf Zeitspannen während des Tages.

Operator-Targeting

Targeting auf Mobilfunktanbieter wie Telekom, o2, Eplus oder Vodafone

Betriebssystem-Targeting

Targeting auf zu.B. IOS, Android, Windows

Endgeräte-Targeting

Targeting auf z.B. iPhone, HTC, Samsung, Blackberry

Keyword-Targeting

Targeting auf Suchbegriffe auf gutefrage.net

Event-Targeting

Targeting auf bestimmte Ereignisse, z.B. Bundeligasspiele auf Kicker

Retargeting mobile Web und inApp

Wiederholte Ansprache von Zielgruppen, die zuvor schon ein Produktinteresse gezeigt oder eine Site / App besucht haben.

Preisliste
Ströer Digital Group

Alle Formate – Alle Umfelder.

Zur Preisliste